Singvögelchen Kinderkurse

Rhythmus und Lernen: Musisches Lernen wie bspw. das Erfahren und Unterscheiden verschiedener Instrumentenarten für Kinder von etwa 3-4 Jahren, ohne Begleitperson.


Singvögelchen sind schon groß! Musisches Lernen für Kinder ab etwa drei / vier Jahren findet ohne Eltern statt, denn wir brauchen den Platz zum Muhen und Mähen, Trommeln und Flöten. Zusätzlich zum Kennenlernen der  unterschiedlichen Instrumentenarten und Ihrer Spielweisen üben die Kinder sich auch in ersten Rhythmus-Spielen (Scho-ko-la-de). Durch Sing- und Bewegungsspiele lernen sie sich besser kennen und es werden Inhalte wie der Jahresverlauf oder spezifische Zusammenhänge aufgezeigt. Zusätzlich zum Singen und Instrumentieren wird gerochen, gegessen, geraten und gespielt.

 

 

Das Konzept der musikalischen Frühförderung durch Klangbunt ist durch die kleinteilige Aufteilung  der Altersgruppen einzigartig:

Berührung und Bindung: Zauberfloh für Babys von ca. 0 - 9 Monaten
Fördern und Spielen: Klangkäfer für Kleinkinder von ca. 9 - 18 Monaten
Bewegung und Erfahrung: Musikmäuse für Kinder von ca. 1,5 - 3 Jahren
Rhythmus und Lernen: Singvögelchen für Kinder von ca. 3 - 6 Jahren

 

In allen Musikkursen zeigen wir Ihnen auf, wie sie spielerisch Musik und musikalische Förderung altersgemäß in Ihren Alltag integrieren können. Gemeinsam mit Ihrem neuen Familienmitglied lernen sie in kleinen Gruppen bis maximal 6 Kinder Lieder, Fingerspiele und Kniereiter. In allen Kursen nehmen die Eltern tolle Lern-Lieder für Kinder mit nach Hause.


Anmeldung unter Kontakt
oder direkt bei

Franziska Näther
klangbunt (at) posteo.de
0176 zwo3268328

Sprechen Sie uns an, wir nehmen uns Zeit für Sie!

 

 

 


Sie befinden sich gerade auf der Singvögelchen Kinderkurse-Seite von Klangbunt, Babymusik, Musikalische Früherziehung und Musikunterricht Göttingen